Shiatsu für Schwangere

Shiatsu für Schwangere

Shiatsu für die werdende Mama.
Neun besondere Monate entspannt genießen.

Shiatsu unterstützt dich dabei, die wundervolle Zeit deiner Schwangerschaft bewusster und gelassener zu genießen.

Das optimale Verwöhnprogramm für dich und dein Baby.

Shiatsu in der Schwangerschaft

  • schenkt innere Ruhe
  • fördert Tiefenentspannung
  • stärkt die Verbindung zu deinem Baby
  • wirkt beruhigend, ausgleichend und stärkend
  • löst Verspannungen (Nacken, Schulter, Rücken und Beine)
  • lindert Übelkeit und wirkt harmonisierend auf das Verdauungssystem
  • unterstützt die körperliche und seelische Ausgeglichenheit

Die Shiatsu Behandlung wird am Boden – auf einer weichen Matte – am bekleideten Körper ausgeübt. Bring bitte leichte Baumwollkleidung (Shirt, bequeme Hose und Socken) zum Behandlungstermin mit. Du kannst dich vor Ort in Ruhe umkleiden.

Zur bequemen Lagerung sind genügend Kissen und Decken vorhanden.

Mit Daumen und Handballen wird angenehmer Druck, entlang ausgewählter Meridiane und Akupressurpunkte ausgeübt.

Jede Shiatsu Behandlung wird ganz individuell auf dich und dein augenblickliches Befinden abgestimmt.

Ein regelmäßiger Behandlungsrhythmus erweist sich als sinnvoll.

Shiatsu Behandlungen können, bis kurz vor der Geburt, eine wertvolle Unterstützung bieten.

Sehr gerne informiere ich dich über alle Details – entweder im Zuge unseres Erstgesprächs am Telefon oder unseres Ersttermins in meiner Praxis.

•  •  • 

Das Potenzial von Shiatsu liegt in der Steigerung des Wohlbefindens.

Die Shiatsu Behandlung stellt keinen Ersatz für eine medizinische oder therapeutische Behandlung dar.

Beim Vorliegen von Beschwerden ist eine medizinische Abklärung unbedingt notwendig und Shiatsu Behandlungen können in diesem Fall nur nach Rücksprache mit Arzt/Ärztin, Therapeut/Therapeutin oder Hebamme stattfinden.

Shiatsu für Schwangere

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!